DEEN

  << Zurück
Klassische Siegerin ZEGNA kehrt als Mutterstute zurück

Zegnakl250810.jpgZEGNA (Shirocco-ZEPHYRINE) war bei der BBAG Jährlingsauktion 2010 an den Stall Ascot AB  nach Schweden verkauft worden. Nun kehrt sie als Mutterstute zurück auf das SCHLOSSGUT ITLINGEN.
Ihre beste Leistung zeigte ZEGNA, als  sie überlegen die Norwegischen Oaks gewann und damit nach ZENATO, der u. a. das Schwedische Derby gewonnen hat,  zur zweiten klassischen Siegerin ihrer Mutter ZEPHYRINE avancierte. Nachdem das diesjährige Stutfohlen von MONSUN eingeschläfert werden musste, hatten Graf und Gräfin Stauffenberg sich dazu entschlossen, ZEGNA als Nachfolgerin der mittlerweile 19jährigen ZEPHYRINE zurückzukaufen.