DEEN

  << Zurück
31/12 Ein erfolgreiches Jahr geht zu Ende

Siege in DK, F, GB, GER, IRE, ITY und SWE

19 Siege wurden im vergangenen von im Schlossgut Itlingen aufgezogenen Pferden in Europa erzielt.
Die beste Stute und gleichzeitig das beste Pferd in 2007 aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg war die bei der Goffs Million Sale an H H Aga Khan verkaufte 3j. Stute FOUR SINS (Sinndar-Four Roses). Mit den Blue Wind Stakes, Gr.3 und danach den Blandford Stakes, Gr.2 gewann die 3j. Stute zwei Grupperennen in Irland und konnte sich auch in den Epsom Oaks, Gr.1 platzieren. Sie beendete ihre Rennlaufbahn und wird den qualitätvollen Mutterstutenbestand des Aga Khan bereichern.
Als bester Hengst konnte sich der 3j. CALRISSIAN (Efisio-Centaine) auszeichnen, der bei der BBAG Jährlingsauktion an Provence Hotel Holding verkauft wurde. Er nicht gewann nicht nur drei Rennen in Skandinavien, sondern konnte sich mit dem Svensk Derby, L. und dem USB Sprint Preis, L. in zwei Listenrennen platzieren. Er soll seine Karriere im Frühjahr im sonnigen Dubai Carnival fortsetzen, bevor er im Sommer in Europa auf Distanzen bis zur Meile zu seinem Recht kommen sollte.
In den Farben von Graf und Gräfin Stauffenberg war ZUCKERPUPPE (Seattle Dancer-Zephyrine) erfolgreich. Auf ihre Platzierung im Schwarzgoldrennen, Gr.2 konnte sie leider nichts mehr draufsetzen, da ihr zuerst ihr Temperament und dann eine Hufbeinastfissur zu schaffen machten. Sie wird ihre Karriere 4j. fortsetzen und hoffentlich die großen Hoffnungen, die ihre Trainerin Erika Mäder stets in sie gesetzt hat, erfüllen.
SHADES OF BEIGE konnte zwar kein Rennen gewinnen, sich aber im BMW Sachsen Preis, L. das begehrte "black type" holen. Sie wird nächstes Jahr in den eigenen Mutterstutenbestand aufgenommen und soll von ELNADIM gedeckt werden. Wir sind schon heute auf das Ergebnis gespannt, da der Nachkomme auf die phantastische Stute FALL ASPEN ingezogen sein wird.