DEEN

  << Zurück
29/03/14 Flames to Dust mit einem weiteren Hengstfohlen

jetzt sind die Hengste auf dem Schlossgut Itlingen in der Majorität

FlamestoDust14kl.jpg1161Fraserkl.jpg179kl.jpgFalkensee.jpg
Die rechte Schwester der Gr.2 platzierten FAIRFIELD FLAME, FLAMES TO DUST (Oasis Dream-Fantastic Flame), fohlte am Samstag Abend kurz vor 22:00 auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN einen braunen Hengst von CACIQUE.
FLAMES TO DUST hatte sich leider mit 3 Tagen eine Gleichbeinfraktur zugezogen. Diese heilte so gut aus, dass sie auch 2j. in Training gehen konnte. Dort lies sie sehr viel Talent erkennen, bekam aber keine Chance es auch öffentlich zu zeigen. Nachdem ihre rechte Schwester FAIRFIELD FLAME in Neuseeland Gr.2 platziert war und der Trainer sie als grosse Hoffnung für den Melbourne Cup bezeichnete, beschlossen Graf und Gräfin Stauffenberg FLAMES TO DUST nach Hause zu holen und ungeprüft einzustellen. 
Ihr Erstling, der jetzt 3j.  FIERY PHOENIX von DALAKHANI wurde bei den Tattersalls October Sales and Mrs Thompson verkauft, war sogar im Epsom Derby genannt und ist jetzt bei Alison Hutchinson in Training.
2j. ist FLAMME FANTASTIQUE von NAYEF, die bei der BBAG Jährlingsauktion für Sheikh Hamdan al Maktoum gekauft wurde und bei William Haggas in Training ist.
FRASER, der Jährling aus der FLAMES TO DUST wurde als Fohlen bei den Tattersalls December Foal Sales an Chasemore Farm verkauft.
FLAMES TO DUST ist dieses Jahr zu MEDICEAN gebucht