DEEN

  << Zurück
27/03 LUCIDOR gewinnt in Strassbourg

Der mittlerweile 7j. frühere Gr.3 Sieger LUCIDOR (Zafonic-La Felicita) gewann heute seinen 1. Start nach langer Verletzungspause über Hindernisse ganz überlegen mit 4 Längen.

Der Wallach aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg wurde als Jährling privat an Capricorn Stud SA verkauft. Unter der Ägide von Erika Mäder gewann er 2j. und konnte sich auf Listenebene platzieren. 3j. gewann er dann u. a. den Grossen Preis der freien Hansestadt Bremen, Gr.3. 5j. wechselte LUCIDOR erst zu Lucy Wadham nach England, wo er sich leider direkt bei seinem Hindernisdebut verletzte. Jetzt ist er bei Mirek Rulec in Iffezheim in Training.