DEEN

  << Zurück
26/07/12 2 Starter, 2 Sieger, 2 BBAG Auktionsverkäufe

GOLD AND WHITE und AYLA waren erfolgreich

GoldandWhite260712.jpgEin tolles Hochzeitstagsgeschenk (16 Jahre) bescherte die 2j. GOLD AND WHITE (Bahamian Bounty-Genevra) ihren Züchtern Graf und Gräfin Stauffenberg, als sie die TROPHEE DES 2ANS - BBAG AUKTIONSRENNEN in Avenches in der Schweiz gewann. Es ist das erste Rennen dieser Art für die Auktionsjährlinge des Jahres 2011. GOLD AND WHITE ist leider der letzte Nachkomme der GENEVRA, die dieses Frühjahr überraschend starb und wurde auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN aufgezogen. Bei der BBAG Jährlingsauktion wurde sie über STAUFFENBERG BLOODSTOCK angeboten, von Barry Irwin für das Team Valor ersteigert und zu Peter Schiergen in Training gegeben - es ist übrigens das erste Pferd, das Peter Schiergen aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg trainiert. Dieser erkannte schon früh die Qualitäten der Stute und bezeichnete sie bei der Trainerumfrage von GaloppIntern als seine beste 2j. Stute des Jahrgangs.
Die Art und Weise des Erfolges lässt auf mehr hoffen, wobei es so aussah, als ob die besondere Stärke der Stute auf Distanzen bis maximal 1.200m zur Geltung liegt. Der nächs
te Start könnte nun im Auktionsrennen in Baden-Baden erfolgen und hoffentlich die Werbetrommel für das diesjährige Angebot von STAUFFENBERG BLOODSTOCK rühren.
Ein weiterer BBAG Jährlingsverkauf ist AYLA (Sholokhov-Albula), die am gleichen Abend in Livorno in Italien erfolgreich war. Die inzwischen 4j. Stute aus der Zucht von Lore Zieger-Dickerhof wurde von STAUFFENBERG BLOODSTOCK auf der BBAG Jährlingsauktion an Pierluigi Gianotti verkauft und kam zum zweiten Erfolg nacheinander. Ihre Schwester ARRECIFE (von SHIROCCO) wird als Lot 84 über STAUFFENBERG BLOODSTOCK angeboten.