DEEN

  << Zurück
25/10/17 Die 2j. Zahara gewinnt vollkommen überlegen beim Debüt...

... der Erstling der Klassichen Siegerin Zegna siegt wie sie will

158Zaharakl.jpgDie 2j. ZAHARA (Nayef-ZEGNA) gewinnt in den Farben von Mr Ascot, in denen auch ihre Mutter ZEGNA zur Siegerin in den Norsk Oaks avancierte, vollkommen überlegen bei ihrem Lebensdebüt. Sie wird wie ihre Mutter von Frederik Reuterskjöd trainiert und war ebenso wie diese über STAUFFENBERG BLOODSTOCK bei der BBAG Jährlingsauktion in jetzigen Besitz gelangt. ZEGNA war nach Beendigung ihrer Rennlaufbahn privat für ihre Züchter zurückgekauft worden. Ihre inzwischen 23j. Mutter ZEPHYRINE ist lange Rentnerin, da sie bei der Geburt ihres letzten Fohlens fast gestorben wäre. Mit ZENATO hatte sie bereits den Sieger des Sventskt Derby gestellt, den auch Fredrik Reuterskjöld trainiert hatte. Ihre Enkelin ZAHARA ist für alle tragenden Stutenrennen in Skandinavien eingeschrieben.

ZEGNA hat einen Jährlingshengst von CASAMENTO, der als Fohlen an John Ferguson verkauft und für das neue Projekt von Sheikh Mohammed nach Japan exportiert wurde. Dieses Jahr hat sie ein Hengstfohlen von LORD OF ENGLAND und ist tragend von MASTERCRAFTSMAN.