DEEN

  << Zurück
22/11/14 CALRISSIAN gewinnt sein 15. Rennen

seine Gewinnsumme beläuft sich mittlerweile auf mehr als €400.000

Der inzwischen 10j. CALRISSIAN (Efisio-Centaine) gewann heute sein mittlerweile 15. Rennen und ist ein gutes Beispiel für Härte und Gesundheit im Rennsport. CALRISSIAN, aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg, war 2005 bei der BBAG Jährlingsauktion an Lars Kelp verkauft worden. Er avancierte zum Champion-Sprinter in Skandinavien und gewann dort Gruppe- und Listenrennen.
Seine Mutter, die Diana-Siegerin CENTAINE ist mit mittlerweile drei Töchtern in der Mutterstutenherde von Graf und Gräfin Stauffenberg vertreten.