DEEN

  << Zurück
22/01/14 Der erste 3j. Starter ist ein Sieger

GONE WITH THE WIND ein Comeback-Sieger für Frankie Dettori

Gallijumpkl.jpgGonewiththeWind271011kl.jpg

GONE WITH THE WIND (Dutch Art-GALLIVANT) war der erste 3. Starter aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg in 2014 und auch gleich der erste Sieger. Der Hengst, der auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN aufgezogen wurde, war als Fohlen bei den Goffs November Foal Sales verkauft worden und ist für Mrs Susan Roy bei Jeremy Noseda in Newmarket in Training. Aufsehen erregte der Reiter des Hengstes, denn es war kein geringerer als der populäre Frankie Dettori, der nach langer Verletzungspause mit einem Doppelsieg ein erfolgreiches Comeback feierte.
GALLIVANT brachte nach GONE WITH THE WIND noch zwei weitere Hengste. Ein 2j. von HIGH CHAPARRAL wurde ebenfalls als Fohlen verkauft. Er ist im Besitz von Sheikh Joaan al Thani und bei Richard Hannon in Training. Auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN ist noch ein Jährlingshengst von DALAKHANI. GALLIVANT ist tagend von NAAQOOS und wird dieses Jahr von MOTIVATOR bedeckt.