DEEN

  << Zurück
21/02/18 Zuerst gewinnt Gabriella in Italien ihr Maiden und dann ...

... legt Karijini in England nach

Gallivant152.jpgGabriella.jpg950Karijini.jpgKARIJINI.jpg


Am heutigen Tag gab es einen 2-fachen Triumph für Pferde aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg. Zuerst gewann die 3j. GABRIELLA (Soldier Hollow-Gallivant) ihr Maiden in Varese in Italien über 1.000m. Geboren auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN, war sie als Fohlen bei den Goffs November Foal Sales für nur €9.000 an ihre jetzigen Besitzer verkauft worden. Ihr Bruder GONE WITH THE WIND (siehe separate News) hatte anfangs des Monats in England gewonnen. 

Am späteren Nachmittag legte KARIJINI (Siyouni-Kalahari Dancer) in England auf der Rennbahn von Kempton über 6 furlongs nach. Unter Oisin Murphy gewann die 4j. Stute ihr bereits 3. Rennen, seit dem sie zu dem jungen Archie Watson gewechselt ist. KARIJINI war als Jährling bei den Tattersalls October Yearling Sales verkauft worden und sollte laut ihrem Trainer noch weiteres Potential besitzen.