DEEN

  << Zurück
19/07 BBAG-Schnäppchen schlägt in Düsseldorf zu

heute 4 Starter und alle im Geld

Heute starteten 4 Pferde aus der Aufzucht des Schlossgutes Itlingen und alle brachten Geld mit nach Hause. Am besten konnte es die 2j. GENOVESA (Ransom o'War-Ginza). Die Stute aus der Zucht des Capricorn Stud SA gewann in den Farben von M Veek in Düsseldorf bei ihrem Debüt sicher unter A Suborics. GENOVESA, die von Trainer Christian Freiherr von der Recke bereits im Vorfeld der BBAG-Auktion 2008 im Schlossgut Itlingen sehr positiv beurteilt worden war, wurde diesem bei der Auktion selbst für nur €3.000 zugeschlagen und legte jetzt in überzeugender Manier ihre Maidenschaft ab. Ihr rechter Bruder GLASGOW KID wird bei der Jährlingsauktion am 05/09/2009 als Lot 148 angeboten.

Zweite Plätze erreichten die FANCY DIAMOND (Ransom o'War-Francais) ebenfalls aus der Zucht des Capricorn Stud SA in Frankfurt, die auf der Auktion in München keinen Käufer gefunden hatte, sowie FAIT ACCOMPLI (Bering-FANTASTIC FLAME) in Vichy. Letztere stammt aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg und wurde bei der BBAG-Jährlingsauktion über die IVA an das Gestüt Hofgut Mappen verkauft.

Der letzte Starter des Tages war der jetzt 4j. ALBERTONE (Seattle Dancer-Andrelhina) ebenfalls aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg, der bei der BBAG-Jährlingsauktion an Pierluigi Gianotti verkauft worden war.