DEEN

  << Zurück
15/08 LAVA LAMP erzielt den 2. Sieg in Folge

sein Bruder LYCIDAS wird bei der BBAG Jährlingsauktion angeboten

Den 50. Sieg eines Pferdes aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg in England erzielte heute in Pontefract der 3j. LAVA LAMP (Shamardal-La Felicita). Der im Schlossgut Itlingen aufgezogene Bruder der Topstute LADY MARIAN und des Gruppesiegers LUCIDOR wurde bei den Tattersalls December Foal Sales von STAUFFENBERG BLOODSTOCK verkauft. LAVA LAMP gewann nun seinen zweiten Start in Folge und die Racing Post sieht weiteres Entwicklungspotential, denn es wird wie folgt kommentiert:

"Held up at the back here, the winner´s rider stuck to the inside and came round the home bend like a greyhound before outstaying the runner-up in the final furlong. He looks the sort who will make a decent performer given a severe test of stamina, and might make a Cesarewitch horse next season"

LAVA LAMP´s Bruder LYCIDAS von ZAMINDAR, der ein rechter Bruder im Blut zu LUCIDOR ist, wird bei der BBAG Jährlingsauktion am 4. September angeboten.