DEEN

  << Zurück
14/02/16 Four Roses fohlt am Valentinstag den 9. Hengst in Folge ...

... und einen rechten Bruder der Gr.2 Siegerin Four Sins

FourRoses16kl.jpgFourRoses162kl.jpg

Die mittlerweile 18j. FOUR ROSES (Darshaan - Fraulein Tobin) fohlte einen weiteren rechten Bruder der Gr.2 Siegerin FOUR SINS. Dies ist jetzt ihr 9.(!) Hengst in Folge, nachdem sie zuerst die beiden Stuten FLY ME TO THE MOON und eben FOUR SINS gefohlt hatte. Der Bursche wog stramme 58kg und damit 4kg mehr als FANTAST, der letztes Jahr zur Welt kam. FOUR ROSES wird dieses Jahr von MAXIOS gedeckt. 

FourSins04kl.jpgFourSinsBlandford1kl.jpg

FOUR SINS ist der bis dato beste Nachkomme der FOUR ROSES. Sie erreichte erstes Aufsehen, als sie bei der Goffs Jährlingsauktion von keinem geringeren als dem Aga Khan gekauft wurde, dessen erster Jährlingskauf sie nach BLUSHING GROOM in 1964 war. Sie gewann für ihn sowohl die Blue Wind Stakes, Gr.3, als auch die Blandford Stakes, Gr.2 und war 4. in den Epsom Oaks, Gr.1, als ihr die Distanz auf auch zu weichem Boden zu weit wurde. FOUR SINS avancierte dann bei den Goffs Breeding Stock Sales zum Salestopper, als sie von Katsumi Yoshida gekauft wurde.