DEEN

  << Zurück
14/02/15 rechter Bruder zu Gr.2 Siegerin FOUR SINS geboren

2 seiner Brüder haben Derbynennungen, einer wird für den Melbourne Cup vorbereitet

FourRoses15kl.jpgFOUR ROSES (Darshaan-Fraulein Tobin) fohlte um halb drei am Morgen des Valentin's Tages einen Hengst von SINNDAR auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN. Der dunkelbraune langbeinige Bursche ist ein rechter Bruder der Gr.2 Siegerin FOUR SINS, die schon eine gewisse Berühmtheit erlangt hatte, bevor sie ein sehr gutes Rennpferd wurde. Sie war als Jährling von ihren Züchtern Graf und Gräfin Stauffenberg bei der Goffs Million Sale 2005 an H H den Aga Khan verkauft worden. Für diesen war sie nach BLUSHING GROOM in 1964 der erste Jährlingskauf bei einer öffentlichen Auktion.
FOUR ROSES hat keinen Jährling, aber ihr noch namenloser 2j. Hengst von SEA THE STARS ist bei Andre Fabre in Training und hat eine Nennung für das Epsom Derby. Der 3j. FORCE OF DESTINY von GALILEO ist bei Andreas Wöhler und hat einen Nennung für das Deutsche Derby. Ihr 4j. FOUR CARAT von MONTJEU ist bei Chris Waller in Australien in Training und wird von diesem als "live contender" für den Melbourne Cup angesehen.
Wie auch immer FOUR ROSES ist im Moment mit keiner Tochter in der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg vertreten. Sie wird dieses Jahr wieder von SINNDAR gedeckt - in der Hoffnung eine rechte Schwester von FOUR SINS zu bekommen. Diese avancierte bei ihrem Verkauf bei den Goffs November Breeding Stock Sales zum Salestopper, als Katsumi Yoshida sie über John McCormack für seine hervorragende Mutterstutenherde erwarb.