DEEN

  << Zurück
13/06/17 C'est No Mour legt seine Maidenschaft in Lingfield ab

auch er wurde bei der BBAG als Jährling verkauft

42Cidre.jpgC'EST NO MOUR (Champs Elysees-C'EST L'AMOUR) ist der Erstling seiner Mutter, einer mehrfach siegreichen Tochter der Diana Siegerin CENTAINE und avancierte auch zu ihrem ersten Sieger, als er auf der Bahn in Lingfield Park seine Maidenschaft unter dem jungen Thomas Marqand ablegte. Der aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg stammende Hengst war in den Farben von D Wilbrey erfolgreich und wird von P Hedger trainiert. C'EST NO MOUR war als Jährling bei der BBAG Jährlingsauktion von STAUFFENBERG BLOODSTOCK an David Redvers verkauft worden, der für Qatar Racing agierte. Ursprünglich war er bei Andreas Wöhler in Training, für den er aber nicht an den Start kam. Qatar Racing verkaufte ihn dann an seinen jetzigen Besitzer.

C'EST L'AMOUR hat mit CLOUD ATLAS einen 3j. Hengst von SOLDIER HOLLOW in Hong Kong und mit COPPELIA eine 2j. rechte Schwester dazu bei Claudia Barsig in Training. Jetzt ist sie tragend von HELMET