DEEN

  << Zurück
10/02/11 Der 1. Sieg der Saison 2011

die 3j. Sweet Whip gewinnt in Frankreich

Die 3j. SWEET WHIP (v. Whipper) gewinnt mit 2 Längen auf weichem Boden auf der Rennbahn Marseille-Borely in Frankreich. Dies ist der 1. Sieg eines im Schlossgut Itlingen aufgezogenen Pferdes in 2011. Die Stute ist im Besitz des Rennstall Gestüt Hachtsee von Reginald Graf Norman, der mit dem letzten Pferd, das er von Graf und Gräfin Stauffenberg gekauft hatte, grösste Erfolge feieren konnte. Ob SWEET WHIP in die Fusstapfen eben dieser LADY MARIAN treten kann, ist im Moment noch etwas hoch gegriffen, aber auch die spätere Gr. 1 Siegerin gewann nicht bei ihrem ersten Start, sondern war nach 5 Rennen immer noch sieglos, bevor sie dann zur mehrfachen Gruppesiegerin aufstieg und als Höhepunkt den Prix de l'Opera, Gr.1 an ihre Fahnen heften konnte.

SWEET WHIP war von STAUFFENBERG BLOODSTOCK bei den Goffs Breeding Stock Sales gekauft und dann bei der BBAG Jährlingsauktion von Werner Baltromei für Graf Norman ersteigert worden. Bei der Trainerumfrage von Galopp Intern im vergangenen Jahr nannte der Trainer Baltromei sie seine beste Stute. Die Saison wird zeigen ob er mit seiner Einschätzung wieder einmal Recht behalten hat.