DEEN

  << Zurück
09/06/11 GENEVRA GEYSER gewinnt überlegen sein Hürdendebüt in England

GENEVA GEYSER (One cool Cat-GENEVRA) gewann bei seinem Hürdendebüt in Fontwell, England mit 9 Längen mehr als überlegen. Der Wallach, der jetzt von Lady Herries für Angmering Park trainiert wird, wurde von Graf und Gräfin Stauffenberg auf dem Schlossgut Itlingen gezogen und als Fohlen bei den Goffs Foal Sales an Jeff Smith, den Besitzer von Littleton Stud verkauft. Für diesen hatte GENEVA GEYSER 2-4j. 4 Rennen auf der Flachen gewonnen. Alle Erfolge der im SCHLOSSGUT ITLINGEN aufgezogenen Pferde können Sie unter AUFZUCHTERFOLGE einsehen.

GENEVRA hat eine 2j. Stute GOLDEN ERA (von THREE VALLEYS) bei Jean Claude Rouget in Training. Ihr Jährling ist ebenfalls eine Stute, GOLD AND WHITE (von BAHAMIAN BOUNTY), die bei der BBAG Jährlingsauktion in Baden-Baden angeboten wird.