DEEN

  << Zurück
09/05 CALRISSIAN wieder erfolgreich

Zu einem vollen Erfolg in Dubai hatte es nicht gereicht, aber jetzt beim ersten Start in seiner Heimat Schweden gewann CALRISSIAN (Efisio-CENTAINE) aus der Zucht von Graf und Gäfin Stauffenberg sein mittlerweile 9.Rennen. Der Wallach ist bei Frederik Reuterskjold in Training und gewann unter Manuel Martinez vollkommen überlegen mit 4 Längen. CALRISSIAN war bei der BBAG Jährlingsauktion an Provence Hotels Holding verkauft worden und hat mittlerweile über €260.000 zusammengaloppiert.

Der zweimalige Sieger der Taby Opne Sprint Championship, Gr.3 und Championflieger in Skandinavien hat eine 3j. Schwester C'EST L'AMOUR von Whipper für seine Züchter in Training bei Erika Mäder. Ein 2j. Hengst von Shirocco ist bei Henry Cecil. Leider hat CENTAINE dieses Jahr nach Shirocco verfohlt, den sie aber in 2010 bereits wieder aufgesucht hat.