DEEN

  << Zurück
09/01 Die ersten Stuten zum Decken sind ab- bzw angereist

GENEVRA und LA FELICITA sind heute von Itlingen nach England gefahren. Beide sind zu Hengsten in Banstead Manor gebucht.
Die von DANEHILL stammende GENEVRA geht zu THREE VALLEYS, aus dessen unmittelbarer Mutterlinie mit BANKS HILL, CACIQUE und INTERCONTINENTAL drei Gr.1 Sieger von DANEHILL stammen.
LA FELICITA wird ZAMINDAR aufsuchen, mit dessen Vollbruder ZAFONIC sie ja bereits den Spitzenmeiler und Gr.3 Sieger LUCIDOR gebracht hat.

Gleichzeitig reiste mit NUQOOSH die erste von vier Stuten des Shadwell Stud an, die in der Decksaison 2008 im Schlossgut Itlingen untergebracht sind um von MONSUN gedeckt zu werden. Die Maidenstute NUQOOSH ist von MACHIAVELLIAN aus einer Schwester von ANABAA BLUE und der unmittelbaren Familie von GALILEO, usw.