DEEN

  << Zurück
08/11/13 CALRISSIAN gewinnt in Frankreich

der frühere Gruppesieger gewann sein 13. Rennen

CalrissianAuktionkl.jpgDer inzwischen 9j. CALRISSIAN (Efisio-Centaine) gewann in Lyon sein inzwischen 13. Rennen. Die Lebensgewinnsumme des auf der BBAG Jährlingsauktion verkauften Wallachs beläuft sich auch mehr als €350.000. CENTAINE hat in der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg mit CENT CHEVEUX BLANC und C'EST L'AMOUR zwei Töchter hinerlassen. Die hoffnungsvolle 2j. CAPICHERA, die gerade in den Rennstall von Andreas Wöhler gewechselt ist, soll eigentlich auch noch folgen.