DEEN

  << Zurück
08/04 Bereits 2 Gruppepferde aus dem Jahrgang 2004

Erfolge in Frankreich und Irland

Aus dem im SCHLOSSGUT ITLINGEN aufgezogenen Jahrgang 2004 ist FOUR SINS (im Bild links) bereits das zweite  Gruppepferd. Die 2j. in Irland siegreiche Stute erreichte ihre Gruppeplatzierung sicherlich etwas ueberraschend auf der Distanz von 1400m, gilt sie im Stall von John Oxx doch als Stute fuer die Oaks. Die Stute im Besitz des Aga Khan ist zwar noch in den Irish 1000 Guineas, hat jedoch vor allen Dingen Nennungen fuer die Epsom Oaks, den Prix de Diane und die Irish Oaks.

Das andere Gruppepferd aus diesem Jahrgang ist ADAMANTINOS (v. SEATTLE DANCER), der nicht nur zwei Listenrennen 2j gewinnen konnte, sondern auch im Prix Eclipse, Gr.3 in Frankreich  platziert war. ADAMANTINOS ist im Besitz und aus der Zucht des Capricorn Stud SA