DEEN

  << Zurück
06/08/15 wieder ein Doppel, diesmal in England und Frankreich

der 3j. Moabit gewinnt in Deauville und der 2j. Shahbar in Sanddown

124kl.jpg250Dahama13kl.jpg

Am frühen Nachmittag gewann der 3j. MOABIT (Azamour-Moonlight Danceuse) sein bereits drittes Rennen der Saison - dieses Mal in Deauville. Der vom Gestüt am Schlossgarten gezogene MOABIT war auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN für die BBAG Jährlingsauktion vorbereitet worden und dann über STAUFFENBERG BLOODSTOCK dort für nur €12.000 an die Ecurie Tschopp verkauft worden. Er kam zu Eric Liebold in Training und erzielte seine beiden ersten Treffer noch für die Ecurie Schopp, ehe er an Rupert Pritchard-Gordon verkauft wurde, in dessen Farben er direkt beim ersten Start überzeugend gewinnen konnte. MOABIT scheint ein richtiger Steher zu sein, denn sein letzter Erfolg kam über 3.000m zustande.

Beim Abendmeeting in Sandown legte dann der 2j. SHAHBAR (Champs Elysees- Dahama) in überzeugendem Stil seine Maidenschaft ab, nachdem er beim Start zuvor schon versprechender 2. geworden war. SHAHBAR wurde vom australischen Widden Stud gezogen und von STAUFFENBERG BLOODSTOCK bei den Tattersalls December Foal Sales für ein Pinhooking Syndikat erworben. Er kam dann zur weiteren Aufzucht auf das SCHLOSSGUT ITLINGEN, wo er dann auch für die Tattersalls October Yearling Sales vorbereitet wurde. STAUFFENBERG BLOODSTOCK hat SHAHBAR dann auch dort angeboten und an John Warren verkauft, der im Auftrag von Al Shaqab Racing agierte. Der Hengst hat in den nächsten Wochen u. a. Nennungen für die Gr.2 Champagne Stakes, sowie die Gr.2 Royal Lodge Stakes und ist auch für das Gr.1 Epsom Derby im nächsten Jahr eingeschrieben.

Auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN wird im Moment wieder ein hervorragendes Lot an Jährlingen auf die Jährlingsauktionen bei Arqana, der BBAG, Goffs und Tattersalls vorbereitet. Einen ersten Überblick können Sie sich unter AUKTIONEN verschaffen