DEEN

  << Zurück
06/07/11 GENEVA GEYSER erneut überlegen erfolgreich

GENEVA GEYSER (One Cool Cat-GENEVRA) kam auch bei seinem 2. Start über Hürden zu einem unangefochtenen Sieg. Diesmal gewann der von Lady Herries trainierte Wallach mit 6 Längen in Worcester in England.

GENEVA GEYSER, gezogen von Graf und Gräfin Stauffenberg auf dem Schlossgut Itlingen, war als Fohlen bei den Goffs November Foal Sales an das Littleton Stud von Jeff Smith verkauft worden. 2-4j. gewann er auf der Flachen für diesen unter der Ägide von James Eustace 4 Rennen, bevor er über die Tattersalls Horses in Traing Sale in den Besitz von Angmering Park gelangte.

GENEVRA (v. Danehill) hat eine 2j. Stute GOLDEN ERA (v. Three Valleys) für Gerard Augustin-Normand bei Jean Claude Rouget in Frankreich in Training und ihre Jährlingsstute GOLD AND WHITE (v. Bahamian Bounty) geht auf die BBAG Jährlingsauktion am 2. September.

Das gesamte Jährlingsangebot, das STAUFFENBERG BLOODSTOCK in Baden-Baden vorstellt, kann unter PFERDEVERKAUF eingesehen werden.