DEEN

  << Zurück
04/04/17 Queensberry fohlt ein sehr gutes Stutfohlen von Oasis Dream ...

... es geht auf La Troienne, eine der einflussreichsten Mutterstuten zurück

Queensberry17040417.jpgAm späten Nachmittag fohlte QUEENSBERRY von TERTULLIAN aus der QUEENS WILD von SPECTACULAR BID ein sehr gutes kräftiges Stutfohlen des führenden Deckhengstes OASIS DREAM auf dem SCHLOSSGUT ITLINGEN. Nachdem im Jahr zuvor ihr Fohlen von SIYOUNI nur tot nach Kaiserschnitt herausgeholt werden konnte, war das ganze Team natürlich mehr als erleichtert, dass es dieses Jahr ohne Probleme geklappt hatte. Dass es auch noch ein Stutfohlen ist, das unter Umständen die Erfolgsgeschichte der LA TROIENNE, einer der einflussreichsten Mutterstuten in der Vollblutzucht, fortschreiben könnte, ist für einen Züchter natürlich doppelt erfreulich.

QUEENSBERRY ist das letzte Fohlen von QUEENS WILD, einer Stute, die STAUFFENBERG BLOODSTOCK im bereits schon sehr fortgeschrittenen Alter von 20 Jahren bei den Keeneland January Sales 2006 gekauft hatte. Zu dem Zeitpunkt waren Philipp und Marion Anteilseigner an SEATTLE DANCER, selbst auf LA TROIENNE ingezogen und besonders erfolgreich, wenn er auf noch mehr Blut dieser "blue hen" traf. QUEENS WILD stammt aus der Zucht von Paul Mellon und war nach dessen Tod von Claiborne Farm und Adele Dilschneider in 1992 gekauft worden. Die Tochter des Champions SPECTACULAR BID ist unter anderem eine Schwester des 2j. Gr.1 Siegers EASTERN ECHO aus einer Schwester des Kentucky Derby Siegers SEA HERO.

QUEENSBERRY selbst hat zwar nur ein Rennen gewonnen, aber sie trägt die Gene dieser hervorragenden Familie in sich und das jetzt geborene Stutfohlen ist ebenso eine Enkelin von DANZIG wie die letztjährige Gr. 2 Sieger ON LEAVE, die aus ihrer Schwester MEGHAN'S JOY stammt. QUEENSBERRY wird dieses Jahr vom Epsom Derby und Prix de l'Arc de Triomphe Sieger GOLDEN HORN gedeckt