DEEN

  << Zurück
03/10 SHADES OF BEIGE 2. im 50.000er in München

SHADES OF BEIGE, im Besitz von Graf und Gräfin Stauffenberg hat ihren bis dato größten Zahltag und bekommt für ihren 2. Platz im Criterium der Steher über 2000m in München €11.600 gut geschrieben. Vom letzten Platz kommend, erkämpfte sie sich unter Karoly Kerekes diese gute Platzierung hinter dem wohl kaum schon voll erkannten Sereth, der auch von einem sehr ökonomischen Ritt durch Weltklassejockey Olivier Peslier profitierte.

Diese Aufgabe kam der von Erika Mäder prächtig gesteigerten Stute mehr entgegen, als das Grupperennen in Frankreich, bei dem es zwar nichts zu verlieren, aber auch nichts zu gewinnen gab.