DEEN

  << Zurück
02/09/14 BBAG Jährlingsauktion mit sehr gutem Ergebnis für Stauffenberg Bloodstock

10 der 11 angebotenen Jährlinge wurden verkauft

Lot205ViaMedicikl.jpgDie BBAG Jährlingsauktion, Deutschlands wichtigste Vollblutauktion, endete insgesamt mit einem sehr guten Ergebnis für die Anbieter. Die sehr guten Resultate der hier verkauften Pferde und der Deutschen Vollblutzucht ganz allgemein führen dazu, dass der Andrang internationaler Käufer grösser denn je ist. 
STAUFFENBERG BLOODSTOCK war mit 11 Jährlingen nach Baden-Baden gereist und im Vorfeld eigentlich ganz zuversichtlich, dass sie auf entsprechendes Interesse stossen würden. Dass man nach der Auktion die Statistik der Anbieter anführen würde, war sicherlich nicht zu erwarten und ein tolles Ergebnis für das engagierte Team und seine Kunden. 10 der 11 Jährlinge wurden verkauft, davon 9 ins Ausland. Dass der Durchschnittspreis der von STAUFFENBERG BLOODSTOCK mehr als doppelt so hoch lag, wie der der gesamten Auktion ist ein weiteres Indiz für die Qualität der angebotenen Jährlinge und der damit verbundenen Arbeit.
Teuerstes Angebot von STAUFFENBERG BLOODSTOCK war das für das Haras de Saint Pair angebotene Lot 205, eine Stute von DANISLI aus der VIA MEDICI, die für €260.000 Meridian International zugeschlagen wurde.