DEEN

  << Zurück
02/07 ein weiterer überzeugender Sieg in England

GENEVRA hatte mit GRANATO (v. Cadeaux Genereux) schon einen sehr versprechenden Hengst in England. Mit dem 3j. Hengst GENEVA GEYSER (v. One Cool Cat) scheint sie sich noch mal gesteigert zu haben. Die Art und Weise mit der er nach der Taktikumstellung - wiederum von vorne - seine Gegner erneut aus den Schuhen galoppierte, spricht dafür, daß sein heutiger und bereits 3. Sieg in Redcar nicht sein letzter geblieben sein muß. Sein nächster Start soll jetzt in "Glorious Goodwood" erfolgen. GENEVA GEYSER war bei den Goffs November Foal Sales an Littleton Stud verkauft worden. In den Farben dessen Besitzers Jeff Smith kommt der von James Eustace trainierte Hengst an den Start und im Sattel hatte er Micky Fenton.

Der Sieg bedeutet den 3. Erfolg in 3 verschiedenen Ländern innerhalb der letzten Tage, nachdem ALBERTONE und FOUR DANCERS in Italien bzw Deutschland vorgelegt hatten.