DEEN

  << Zurück
02/06 Listensieg für CALRISSIAN

Jetzt "Sprinterkung - Sprinterkönig" in Skandianvien

CALRISSIAN (Efisio-CENTAINE) gestaltete auch seinen 2. Start in der Saison 2009 siegreich und gewann den Taeby Varsprint, L. am heutigen Abend. Damit gilt der Wallach aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg nunmehr als der ungekrönte Skandinavische Sprintkönig. Er soll seinen nächsten Start in der Lotto Hamburg-Trophy, Gr.3 während der Derbywoche in Hamburg bestreiten. CALRISSIAN wird von Trainer Frederik Reuterskjold für Provence Hotels Holding vorbereitet, der bereits mit ZENATO aus der Zucht von Graf und Gräfin Stauffenberg überaus erfolgreich agierte und mehrere Klassiker in Skandinavien gewinnen konnte.
CALRISSIAN wurde vom Schlossgut Itlingen bei der BBAG-Auktion präsentiert und für €75.000 verkauft. Seine Gewinnsumme beläuft sich mittlerweile auf nahezu €200.000.