DEEN

  << Zurück
01/04/14 3j. Capichera mit gutem Jahresdebüt

der erste Starter in den eigenen Farben hinter zwei stark eingeschätzten Stuten

Capichera240511.jpgCapichera311012.jpg
Die 3j. CAPICHERA (Shirocco-Centaine), das letzte Fohlen ihrer Mutter - die Diana Siegerin CENTAINE verstarb bei der Geburt - gab ein versprechendes Jahresdebüt in Dortmund und war auch gleichzeitig die erste Starterin für Graf und Gräfin Stauffenberg für Trainer Andreas Wöhler. Hinter zwei hocheingeschätzten Stuten (beide für Preis der Diana genannt) fiel dieses sehr versprechend aus. CAPICHERA belegte einen sehr guten 3. Platz, wobei ihr zum Schluss sicherlich neben der Luft auch noch etwas Reife fehlte, denn am 19.05. geboren, ist sie noch keine 3 Jahre alt.
Ihr inzwischen 10j. Bruder CALRISSIAN, der in seinen jungen Tagen Gr.3 Sieger war, belegte am gleichen Tag in Marseille ebenfalls einen 3. Platz.